Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)
Susanne Sattler
Hoenersstiege 1
48249 Dülmen
Deutschland
Kontakt:
Tel.: +49 1724230587
Fax: +49 2594782511
E-Mail: hope.gfk@gmail.com


Verantwortlicher für den Inhalt ist gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Susanne Sattler
Hoenersstiege 1
48249 Dülmen
Deutschland

Ausschluss der Haftung:
1. Haftung für Inhalte
Der Inhalt unserer Internetseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass dieser Inhalt richtig, vollständig, und aktuell ist und zudem noch gefällt. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir für den Inhalt verantwortlich, selbst wenn dieser wurde bestellt.
Gemäß den §§ 8, 9 und 10 TMG ist für uns keine Verpflichtung gegeben, dass wir Informationen von Dritten, die übermittelt oder gespeichert wurden, überwachen oder Umstände erheben, die Hinweise auf nicht rechtmäßige Tätigkeiten ergeben.
Davon nicht berührt, ist unsere Verpflichtung zur Sperrung oder Entfernung von Informationen, welche von den allgemeinen Gesetzen herrührt und denen Beachtung gebührt.
Wir haften allerdings erst in dem Moment, in dem wir von einer konkreten Verletzung von Rechten Kenntnis bekommen. Dann wird eine unverzügliche Entfernung des entsprechenden Inhalts vorgenommen.

2. Haftung für Links
Unsere Internetseite enthält Links, die zu externen Internetseiten von Dritten führen, auf deren Inhalte wir jedoch keinen Einfluss haben. Es ist uns daher nicht möglich, eine Gewähr für diese Inhalte zu tragen.
Die Verantwortung dafür hat immer der jeweilige Anbieter/Betreiber der entsprechenden Internetseite. Wir überprüfen die von uns verlinkten Internetseiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf einen möglichen Rechtsverstoß in voller Breite.
Es kann uns jedoch, ohne einen konkreten Anhaltspunkt, nicht zugemutet werden, ständig die verlinkten Internetseiten inhaltlich zu überwachen. Wenn wir jedoch von einer Rechtsverletzung Kenntnis erlangen, werden wir den entsprechenden Link unverzüglich entfernen, das können wir machen.

3. Urheberrecht
Die auf unserer Internetseite enthaltenen Inhalte sind, soweit möglich, urheberrechtlich geschützt. Es bedarf einer schriftlichen Genehmigung des Erstellers für denjenigen, der die Inhalte vervielfältigt, bearbeitet, verbreitet oder nützt.
Das Herunterladen und Kopieren unserer Internetseite ist sowohl für den privaten als auch den kommerziellen Gebrauch von uns schriftlich zu gestatten. Wir weisen darauf hin, dass wir hinsichtlich der Inhalte auf unserer Internetseite, soweit sie nicht von uns erstellt worden sind, das Urheberrecht von Dritten jederzeit beachtet hatten.



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.


Buchempfehlung

 

Wünschen Sie sich einen friedlichen und harmonischen Umgang mit Ihren oder

den Ihnen anvertrauten Kindern?

 

Dieses Buch bietet eine einfache Methode, durch die, die Kinder unterstützt werden eine wertschätzende Haltung in Konfliktsituationen zu erlernen. Damit sie sich ihre Bedürfnisse erfüllen, ohne andere zu verletzen und hierbei die Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen. Sie werden begleitet Konfliktkompetenzen zu entwickeln, um in schwierigen Situationen selbständig und eigenverantwortlich einen Lösungsweg zu finden, mit dem alle zufrieden sind.

 

Die Lebensbegleitenden bekommen die Möglichkeit zusammen mit den Kindern eine gemeinsame Methode zu erlernen. Die Grundlagen basieren auf der Gewaltfreien Kommunikation von Dr. Marshall B. Rosenberg und ich wurde inspiriert durch den Giraffentraum . Das Projekt ist über einen Zeitraum von 5 Wochen angelegt und wird in 5 Themengebiete unterteilt. Ohne besondere Vorkenntnisse oder aufwändige Vorbereitungen ist das Projekt sofort umsetzbar und spielerisch in den Alltag zu integrieren. Das praxisorientierte, flexibel einsetzbare und altersgerechte Arbeitsmaterial ist mehrfach zu verwenden und kann auch für alle Gruppen zeitgleich genutzt werden.

 

Durch die, von den Kindern, neu erworbene Kompetenz, entsteht ein friedlicheres Umfeld, das auch über das Projekt hinaus gelebt wird und das allen ermöglicht entspannt und angstfrei zu leben und zu lernen. Durch die Klarheit und das Schaffen einer gemeinsamen Gesprächsbasis können auch interkulturelle Brücken gebaut werden und auch auf nonverbaler Ebene kann eine Verbindung wachsen. 

 

Meine Hoffnung ist es, diese wertvolle Chance zu nutzen, dass Kinder frühzeitig viele verschiedene Reaktionsmöglichkeiten erlernen, um Lösungswege zu entdecken mit denen ein friedlicheres Miteinander entstehen kann. Sind Sie neugierig geworden? Dann wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen und Erforschen.

Bestellmöglichkeit:

 

beim BoD Verlag

oder dort, wo Sie sonst ihre Bücher bestellen.

 

ISBN: 978-3-7543-3257-3 

Susanne Sattler

48249 Dülmen

hope.gfk@gmail.com

0172 4230587